YM TEA

Allgemeiner Blog

Monat: Mai 2018 (Seite 1 von 2)

Haartransplantation Kosten in der Türkei

Gründe für den Haarausfall gibt es mehrere – darunter die Genetik, Krankheiten, Stress etc. Vor allem Männer, aber auch Frauen können wegen Haarverlust enorm leiden. Während einige Betroffene stillschweigend ihren Haarausfall hinnehmen und versuchen so gut wie möglich lichte Stellen zu kaschieren, kann für andere dieser Verlust schnell zur Belastung werden. Daher entscheiden sich viele aus Angst vor einer Glatze für eine dauerhafte Lösung und diese finden sie in einer professionellen Haartransplantation. Hier bietet sich die Türkei als eine gute und vor allem kostengünstige Alternative an.

weiterlesen

Geld sparen auf Reisen

Es ist viel einfacher Geld auf Reisen zu sparen, als es sich die meisten Menschen denken. Wir zeigen Ihnen, dass es nicht so schwierig ist, mit wenig Geld auf Reisen auszukommen. In diesem Beitrag erfahren Sie mehr darüber, wie Sie auf Reisen Geld sparen und trotzdem Spaß haben können.

weiterlesen

Weckes Freilandeier

Wenn Henning Wecke am Zaun seiner Hühnerschar steht, freut sich ein Huhn ganz besonders über seinen Besuch: Klitschko „Klitschi“ hat es bei dem selbstständigen Junglandwirt aus Heeßen ziemlich gut getroffen. Als das Huhn aufgrund seines hängenden, kranken Auges von den anderen ausgestoßen und gemobbt wurde, hat sich Wecke seiner angenommen. Seitdem kommt Klitschi auf Zuruf.

weiterlesen

Baden-Württemberg – das Naturwunderland

Baden-Württemberg ist das Naturerlebnisland schlechthin. Nirgendwo sonst liegen ganz unterschiedliche Lebensräume so nahe beieinander wie hier. Baden-Württemberg, das ist Deutschland und Europa im Kleinformat. Bis auf das offene Meer und das Hochgebirge finden sich hier alle Landschaftstypen. Diese unglaubliche landschaftliche Vielfalt wird zum besten Argument für spannende Entdeckungsreisen. In Naturschutzzentren, Naturparks und Freilichtmuseen können Sie unterschiedlichste Natur- und Kulturlandschaften entdecken und Wissenswertes über die Umwelt und die Ökosysteme des Landes erfahren. Willkommen im Naturerlebnisland Baden-Württemberg – wir wünschen Ihnen viele spannende Erlebnisse!

weiterlesen

Dauerimplantate im Ohr beruhigten meine Zappelbeine

Bewegungsdrang. Dass etwas nicht in Ordnung war, fiel zuerst ihrer Mutter auf. „Immer, wenn sich die Familie abends gemütlich vor dem Fernseher versammelte, konnte ich die Beine nicht ruhig halten“, erinnert sich Maria Karwel. „Mein Mutter weiß noch genau, wie ich mit zwölf Jahren ständig aufstehen und mir meine Strümpfe an- und wieder auszog. Damals hielt sie das eher für einen Tick denn für eine Krankheit.“

weiterlesen

Seite 1 von 2